Photovoltaik Finanzierung und Kredite

Der Bau einer Solaranlage und die Photovoltaik Finanzierung kann mit unterschiedlichen Zielen verbunden werden:
  • Umweltfreundliche Energiegewinnung aus Interesse fördern
  • Vorhandenes Geld anlegen und auf eine hohe Rendite bzw. Gewinn hoffen (mit Eigenkapital)
  • Langfristig Geld verdienen (mit Fremdkapital)

Eigenkapital nutzen

Von Eigenkapital spricht man, wenn bereits einen Geldbetrag X besitzt. Damit besteht dann die Option das Geld beispielsweise auf ein Sparkonto einer Bank zu legen und einen Zins zu bekommen. Alternativ kann aber auch eine Photovoltaikanlage gekauft werden, um zu hoffen, nach vielen Jahren einen rechnerisch höheren Zins herausgearbeitet zu haben, als bei der Bank.



Fremdkapital nutzen

Von Fremdkapital ist bei einer Photovoltaik Finanzierung die Rede, wenn man sich Geld leiht um eine Photovoltaikanlage zu bauen. Dieses Geld kann beispielsweise von einer Bank stammen. Viele Privat bzw. Hausbanken wie beispielsweise die Spardabank bietet entsprechende Kredite an - auch spezielle für die Photovoltaik Finanzierung. Fragen Sie also gezielt nach! Ebenfalls sollten Sie den Kredit der KFW ansprechen. Diese bietet besondere Förderprogramme für Erneuerbare Energien. Diese Förderkredite sollten über Ihre jeweilige Hausbank bezogen werden.