Photovoltaik Rechner für die Wirtschaftlichkeitsberechnung

Lohnt sich eine Photovoltaikanlage auf dem Dach? In welchem Jahr erzielen Sie das erste Mal einen Gewinn? Diese Fragen kann die folgende Wirtschaftlichkeitsberechnung für Photovoltaikanlagen beantworten. Mit Hilfe der sehr groben Angaben zu drei Beispielhäusern oder durch die ermittelten Daten des Photovoltaik-Fachhändlers Ihres Vertrauens erfahren Sie hier durch eine aufwendige Berechnung, wann Sie wie viel und wie lange verdienen können.
Wichtig: Auch die neuen Erträge ab 9. März 2012 werden schon jetzt berücksichtigt!


Beispiel-Haus 1
30 Dachneigung
32 Polykristalline Module
50 qm Dachfläche Ost-West

Beispiel-Haus 2
20-45 Dachneigung
13 monokristalline Module
26 qm Dachfläche

Beispiel-Haus 3
20-45 Dachneigung
24 monokristalline Module
40 qm Dachfläche

Nennleistung der Anlage KW
Diese Werte erfahren
Sie von Ihrem
Fachhändler!
Prognostizierte Einnahmen KWh pro Jahr
Gesamtkosten der Anlage Euro (netto, ohne MwSt.)
Kredit-Zinsen Prozent pro Jahr
mögliche Reparaturkosten Euro Rücklagen/Jahr, netto
Versicherung Euro/Jahr, netto
Strommesszähler Euro Miete pro Jahr, netto
Eigenverbrauch selbst verbraucht
Bau der Anlage

. . . . . . . . . . . . . . . . Dieser Rechner gratis für Ihre Internetseite?